Antiquariat Dieter Zipprich
Karolinenstraße 18
96049 BAMBERG
Tel. 0951 50 99 3200
Mobil 0151/75409815

Besuch nach tel. Voranmeldung





 

Objekt des Monats      

Pfeffel, Johann Andreas:

Güldene Aepfel in silbernen Schalen, das ist, Worte geredet zu seiner Zeit über 400 Sinnbilder von allerley Zeiten und Umständen des menschlichen Lebens zur Beförderung der Erbauung neu heraus gegeben von J. A. Pfeffel, weil. Kayserl. Maj. Hof-Kupferstecher. Augsburg Detleffsen, 1746. Allegorisches Frontispiz, 97 SS. Text, 75 Kupfertafeln mit 400 emblematischen Darstellungen. 4°, modernes Halbpergament mit marmorierten Deckelbezügen, goldgeprägtes Rückenschildchen.
Best. Nr. 19999                1600,00 €
Graesse V, 244; Landwehr V, 475 - Praz 453 - Faber du Faur 693: "Perfectly charming engravings which are still entirely in Baroque character." Die schönen allegor. Kupfer, jeweils mit 5-6 Darstellungen in reicher Umrahmung, illustrieren 400 vierzeilige Strophen in Hexametern eines ungenannten Dichters, u. U. der weitgereiste Pfarrer, Prediger u. Schriftsteller Joh. Jac. Leibnitz, geb. in Nürnberg, gest. 1705 in Stockholm, der ein anonymes Werk mit gleichlautendem Titel verfaßte (Stockholm 1695, s. Holzmann/Boh. VI, 432). - Die Kupfer in kräftigen Abdrucken. Die breitrandigen Tafeln meist im Rand fingerfleckig. Der Titel mit Rasur und dadurch entstandenem kl. Loch.